• it
  • en
  • de
  • fr

ATP Labor

Die vollständige Kontrolle des Produktionsablaufs, vom Pulver bis hin zum Halbfertigprodukt, macht es möglich, hochqualitative Materialien herzustellen. Das interne Labor ist mit den technologisch modernsten Geräten ausgestattet, die äußerst präzis, schnell und zuverlässig arbeiten. Zu der Geräteausstattung gehören insbesondere:

Analysenwaage:

Gestattet es, die Dichte zu messen (Standard Specific Gravity).

Härteprüfgerät Shore-A:
Gestattet es, die Oberflächenhärte auf der Shore-A-Skala zu messen.
Härteprüfgerät Shore-D:
Gestattet es, die Oberflächenhärte auf der Shore-D-Skala zu messen.
Härteprüfgerät Ball Hardness:
Gestattet es, die Oberflächenhärte auf der Skala MPa ISO2039 49N@961N – Rockwell HRM zu messen.
Dynamometer mit Doppelsäule, Video-Dehnungsmesser und Klimaschrank:
Zur Bestimmung von:
• Zugwiderstand (Tensile Strength)
• Bruchdehnung % (Elongation at break)
• Elastizitäts-Modul MPa (E-Module)
• Poisson-Zahl (Poisson ratio)
• Verformung in Prozent unter konstanter Belastung
• Zyklische Druckversuche
Zulässige Analysetemperaturen von -70°C bis 300°C.
Analytisches Gerät zur dynamischen Differenzkalorimetrie DDK (Differential Scanning Calorimetry):
Bestimmung des Glasübergangs Tg, der Schmelztemperatur Tm, der Schmelzwärme HT, Identifizierung spezifischer Substanzen.
Gas: Sauerstoff O2 – Stickstoff N2
Zulässige Analysetemperaturen von -70°C bis 700°C.
Analytisches Gerät zur thermogravimetrischen Analyse TGA (Thermogravimetric analisys):
Quantitative Bestimmung des prozentualen Gehalts an organischen und anorganischen Füllstoffen.
Gas: Sauerstoff O2 – Stickstoff N2
Zulässige Analysetemperaturen von Raumtemperatur Rt bis 1100°C.

Fokus

Die Qualität unseres Angebots ist maßgebend für den Erfolg der ATP. Von der Beratung in der Phase der Projektentwicklung bis hin zur Aftersale-Betreuung ist unser Unternehmen in der Lage allen Anforderungen nachzukommen und eines der Besten der Kategorie.

Weiterlesen

"Leidenschaft und Präzision kennzeichnen die maßgeschneiderten Lösungen zur Herstellung der Produkte, die allen Bedürfnissen unserer Kunden genauestens gerecht werden."

Lorenzo Simoncini, CEO ATP S.p.A.

Letzte Nachrichten

Die Lösung, nach der Sie suchen, ist an deinen Fingerspitzen