• Italienisch
  • Englisch
  • Deutsch
  • Französisch

ATP Forschungszentrum

Einer der wichtigsten Mehrwerte sind die Validierungstests der Komponenten im Proberaum von ATP. Hier befassen wir uns mit Problemen im Zusammenhang mit statischen und dynamischen Dichtungselementen. Die Verwendung geeigneter Maschinen und die Rekonstruktion kleiner internen Anlagen, ermöglichen es, die Kräfte der Reibung, den Verschleiß, die Haltbarkeit und Belastbarkeit der einzelnen Dichtungen zu bewerten und zu analysieren. Durch diese Prüfungen können wir:

• Die Montagearbeiten der Komponenten eines Systems prüfen.

• Die Reaktion von speziellen Dichtungen in unterschiedlichen Betriebsbedingungen (Druck, Temperatur, Materialien, Geschwindigkeit) bewerten .

• Dauer und physikalischer Zustand (Abnutzung) der Dichtungen nach einer variablen Anzahl von Zyklen prüfen.

• Das Dichtungsprofil mittels Erfassung, Untersuchung und Überprüfung der experimentellen Ergebnisse optimieren.

Der ATP-Prüfraum ist daher in der Lage, die Kunden bei der Entwicklung und Auswahl des für die Anwendung geeignetsten Materials zu unterstützen.